modulare Kompetenztrainings

eXirius bietet neben den GPM/IPMA Weiterbildungen im Projektmanagement auch für Unternehmen und deren Mitarbeitern maßgefertigte Kurse an.

Diese Kurse beziehen sich auf Softskills, welche durch Managementdisziplinen wie Führung oder Stakeholdermanagement abgebildet werden. 

Unter der Rubrik „modulare Kompetenzen“ können diese Module je nach Bedarf miteinander kombiniert werden.

Was ist das Ziel dieser modularen Kompetenztrainings?

Die Trainings behandeln aktuell zwei wesentliche Hauptmodule, die der Erweiterung Ihrer Kompetenzen (Skills) bzw. der Kompetenzen Ihrer Angestellten dienen sollen. 

Heutzutage spielen Soft-Skills bei der Auswahl geeigneter Mitarbeiter eine große Rolle. Je mehr und besser Ihre Kompetenzen vorhanden und ausgeprägt sind, umso besser können Sie auf den ständigen Wandel einer volatilen Arbeitswelt reagieren. 

Sowohl im Unternehmen als auch in ihren Projekten verhilft ihnen eine interdisziplinäre Kompetenzvielfallt zu hervorragenden Ergebnissen.