Administration von Datenbankmanagementsystemen

Datenbank-Management-Systeme (DBMS) sind eine sehr leistungsfähige und komplexe Software. Vor allem in der Enterprise-Klasse, wie es bei Oracle der Fall ist, werden vielfältige Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Betriebsarten angeboten. Einem wenig erfahrenem ITler ist es fast unmöglich, die beste Lösung zu finden und umzusetzen. Deshalb wird die Administration der Datenbanken zu einem eigenen Aufgabengebiet, das viel Wissen und Erfahrung erfordert.

Die Administration von Datenbanken lässt sich in zwei Bereiche unterteilen: die Einrichtung und den Produktiveinsatz.

Einrichtung & Inbetriebnahme

Installation

Die Installation, die der Inbetriebnahme vorangeht, ist mehr als nur eine Setup-Routine. Ein gut konfiguriertes Betriebssystem auf einer richtig dimensionierten Maschine (Hardware oder virtuell) ist die Voraussetzung.  Die DBMS bringen andererseits eigene Anforderungen an den Speicher und das Netzwerk mit sich. Alles muss aufeinander abgestimmt werden. An dieser Stelle können Sie vom Wissen und den Erfahrungswerten unserer Experten profitieren. Wir beraten Sie noch vor der Anschaffung neuer Hardware, was sie für Ihr Datenbank-Vorhaben tatsächlich brauchen. Wir besorgen auf Wunsch die Maschinen und installieren alles, damit Sie schnell und unkompliziert die Datenbanken zum Einsatz bringen.

Hochverfügbarkeit

High Availability (HA) ist das Zauberwort, wenn es um unterbrechungsfreie Arbeit mit Daten geht. Viele Anbieter entwickelten unterschiedliche Lösungen auf Basis gleicher oder unterschiedlicher Ansätze. Welches Werkzeug zu Ihrem Vorhaben und Ihrem Budget am besten passt, finden wir für Sie gerne heraus. Wir reduzieren für Sie die Komplexität der Inbetriebnahme und der Überwachung der Infrastruktur und beschleunigen so die Umsetzung eines zuverlässigen Datenzugriffs.

Backup & Recovery

Jedes DBMS besitzt eigene Prozeduren und Werkzeuge, die ein konsistentes Backup aller Daten sicherstellen. Bei sehr umfangreichen Datenbeständen spielt die Zeit eine große Rolle. Hier sind Erfahrungswerte gefragt! Die Wiederherstellung muss beim ersten Anlauf ein Erfolg werden, denn die Zeit spielt fast immer gegen Sie. Stillstand der Produktionslinie wegen Restore-Experimenten ist vermeidbar. Sowohl Oracle als auch ProstgreSQL bieten entsprechende Werkzeuge an.

Übersicht der Leistungen bei der Einrichtung

Störungsfreier Betrieb

Monitoring

Sowohl das Betriebssystem als auch die DBMS verfügen über viele Parameter, die Auskunft über einzelne Ressourcen geben. Das Gesamtbild ergibt sich nur nach einer Zusammenstellung relevanter Angaben. Diese permanente Aufgabe übernimmt am besten spezialisierte Software wie unser DBLM. So erkennen wir drohende Engpässe und informieren Sie frühzeitig.

Performance Tuning

Das DBMS versucht, die zur Verfügung stehenden Ressourcen der Maschine optimal zu nutzen. Dennoch lässt manchmal die Antwort der Datenbank auf sich warten. Die Liste der Ursachen ist lang. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Engpässen: im SQL, in den Datenbanken, im Betriebssystem und im Netzwerk. Sparen Sie Geld und Zeit durch eine Optimierung Ihrer Datenbank-Infrastruktur.

Übersicht der Leistungen im Produktiveinsatz