Dieses Angebot umfasst als Kompakt-Lehrgang das Themenspektrum der Kurse:

  • SQL für Einsteiger
  • SQL für Fortgeschrittene

Was ist der besondere Nutzen?

  • Grundlegendes Verständnis der Funktionsweise einer Relationalen Datenbankmanagement- (RDBMS-) Software
  • Grundlegendes Verständnis des relationalen Datenmodells
  • Datenpflege und Reporting mit SQL

Für wen eignet sich dieser Kurs?

  • IT-Personal aus Industrie und Dienstleistung, von IT Unternehmen und Systemhäusern
  • Technische Berater; IT-Kräfte, die sich qualifiziert weiterbilden wollen
  • Datenbankspezialisten zum Auffrischen und Erweitern der Kenntnisse
  • Kaufleute und Akademiker aller Fachrichtungen mit Ergänzungsbedarfedarf an professionellem Datenbank-Know-how

Welche Themen werden behandelt?

  • Einführung in RDBMS und in das relationale Datenmodell
  • Relationale Datenmodellierung (ERM) an einem Beispiel
  • Einfache Abfragen (SELECT)
  • Umsetzung des Beispiels mit SQL (Spaltentypen, Constraints, Schlüssel, CREATE)
  • Dateneingabe, -pflege und –strukturänderungen (INSERT, UPDATE, ALTER)
  • alternative Zugriffsmöglichkeiten auf die Datenbank (ODBC mit Tabellenkalkulationen)
  • Datenlöschungen (DELETE, TRUNCATE) und Besonderheiten (Wahrung der Datenkonsistenz)
  • Erweiterte Abfragen und fortgeschrittene Techniken (SELECT, inner/outer Joins, Views)
  • Indizes und sonstige Optimierungsmöglichkeiten (z.B. Vorverdichtung in temporäre Tabellen)
  • Transaktionen und Sessions (COMMIT/ROLLBACK, Savepoints)
  • Möglichkeiten der Zugriffsbeschränkung (GRANT/REVOKE, Views)
  • Zusammenfassung und Rückführung auf die gelernten Elemente („Aha-Effekt“)

Dauer & Kursform

5  Tage, Inhouse-Seminar oder berufsbegleitend möglich

Haben Sie noch weitere Fragen?

Sprechen Sie uns einfach an! Wir informieren Sie ausführlich und erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Anfrage Weiterbildung