Bergische Energie- und Wasserversorgung behebt Performance-Engpass

Der im nordrhein-westfälischen Wipperfürth angesiedelte Versorger setzt GISMobil® als geographisches Informationssystem ein, um Lage und Verlauf der Versorgungsinfrastruktur zu visualisieren. Die zugrunde liegende Oracle-Datenbank wurde bisher auf einer virtuellen Maschine (VM) betrieben, war aber den gestiegen Anforderungen im Abfrageverhalten nicht mehr gewachsen. Abhilfe schuf ein kostengünstiger, dedizierter Datenbankserver (ein Fujitsu RX200) mit schnellem SSD-Storage. Der Server wurde von eXirius vorkonfiguriert geliefert…

Kommentare deaktiviert für Bergische Energie- und Wasserversorgung behebt Performance-Engpass