#Stellenfrei 2022

Digitalisierung ist die Zukunft. Im Maschinenbau geht es nicht ohne. Der Handel nutzt es auch schon. In den Ämtern wird es in den nächsten Jahren zum Normalfall. Die Basis dafür sind Datenbanken. Und hoch verfügbare, performante Datenbanken brauchen Pflege und viel Know-How. Das Wissen und die Erfahrung können auf keiner Uni erworben werden, sie müssen in der Praxis gesammelt werden. Deshalb starten wir eine neue Initiative für alle, die Interesse an datenbank-getriebenen Zukunftstechnologien haben. Werde Teil unseres Teams!

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für #Stellenfrei 2022

Neu: PostgreSQL All-in-one-Appliance

Der Open-Souce-Herausforderer der kommerziellen Datenbanken der Enterprise-Klasse setzt seinen Siegeszug fort. Das bewährte System kann im Single-Master-Setup durch seinen Funktionsumfang mit den Großen mithalten. So wundert es nicht, dass immer mehr KMUs durch den Einsatz dieser Datenbank Lizenzkosten sparen. Mit unserer Appliance PostgreSQL SUPERIOR wird das Rollout noch einfacher und der Betrieb noch sicherer.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Neu: PostgreSQL All-in-one-Appliance

Projektmanagement „fast & simple“: Das Erfolgsgeheimnis der SMARTen Typen

https://youtu.be/8o3WunQ-0vc Mit diesem Video möchten wir eine Reihe von Kurzbeiträgen zum Thema Projektmanagement eröffnen. Kurz und leicht zugänglich erklären sie einige Aspekte der Materie und stellen den Bezug zur Praxis her. "Was ist eigentlich das Erfolgsgeheimnis der SMARTen Typen?" Mit dieser Frage gehen wir in diesem Teil der Serie den Erfolgsfaktoren nach, die einzelne Aufträge und somit auch das Projekt als…

Kommentare deaktiviert für Projektmanagement „fast & simple“: Das Erfolgsgeheimnis der SMARTen Typen
Read more about the article Weiterbildungen werden zunehmend attraktiver
Weiterbildungen nehmen einen höheren Stellenwert ein und untermauern die Skills der Mitarbeiter.

Weiterbildungen werden zunehmend attraktiver

Projektmanagement spielte schon immer eine wichtige Rolle. Dank zahlreicher historischer Überlieferungen wird uns heute klar, dass von den alten Ägyptern an (ca. 2.500 v. Chr.) bis zur heutigen Zeit, das Projektmanagement ein wesentlicher Bestandteil sämtlicher Vorhaben war. Projektleiter orientierten sich schon früher an die 3 Größen des "magischen Dreiecks" - Zeit, Leistung und Kosten. Auch die alten Wikinger hätten z.B. ein…

Kommentare deaktiviert für Weiterbildungen werden zunehmend attraktiver

Neuigkeiten für Weiterbildungsinteressierte

Für Selbstzahler, Arbeitnehmer und Unternehmen haben wir erfreuliche Neuigkeiten! Seit Anfang 2021 können unsere Weiterbildungen gemäß § 4 Nr. 21 Buchst. a Doppelbuchst. bb UStG von der Umsatzsteuer befreit werden. Sprechen Sie uns diesbezüglich einfach an. Des Weiteren können Arbeitnehmer für eine Teilnahme an einer unserer Projektmanagement Level D bzw. Level D-C Weiterbildungen, nach dem SBFG (Saarländisches Bildungsfreistellungsgesetz) bis zu 6 Arbeitstage Bildungsurlaub…

Kommentare deaktiviert für Neuigkeiten für Weiterbildungsinteressierte

eXirius ist Mitglied im Netzwerk DIGITAL FELLOWS

Impulse zur Digitalisierung in Deutschland Die Fellows sind Unternehmer und Experten aus der Digitalwirtschaft. Sie sind Spezialisten für gefragte IT-Technologien sowie für Schlüsselkompetenzen wie dem Projektmanagement. Sie können aufgrund ihrer Erfahrungen und Branchenkenntnisse relevante Impulse zur Digitalisierung in Deutschland liefern. Als Botschafter und Multiplikatoren unterstützen und fördern sie Projekte, die sich den digitalen Herausforderungen, aber auch den damit verbundenen Chancen, stellen.…

Kommentare deaktiviert für eXirius ist Mitglied im Netzwerk DIGITAL FELLOWS

Projektfitness-Check: Sind Sie fit für die Herausforderung?

eXirius hat einen kurzen Check entwickelt, mit dem Unternehmen ihren Status im Projektmanagement analysieren können. Der Test steht allen Interessenten auf der Website von eXirius kostenlos zur Verfügung. Nach der Beantwortung der knapp 20 Fragen erhält der Teilnehmer im ersten Schritt völlig anonym eine grobe Einschätzung anhand eines selbstentwickelten Schaubildes, das die Dimensionen „Fitness“ und „Herausforderung“ in den Zusammenhang stellt. Projektfitness…

Kommentare deaktiviert für Projektfitness-Check: Sind Sie fit für die Herausforderung?

Erste erfolgreiche GPM Inhouse Zertifizierung im Jahr 2019

Am Montag, 28. Januar 2019 fand die erste diesjährige Inhouse Zertifizierung im Projektmanagement nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement, kurz GPM, statt. Abgenommen wurde die Zertifizierung von den beiden Assessoren Dr. Wolfgang Cronenbroeck und Christof Gastauer. Alle ZertifikanntInnen haben die Level-D-Zertifizierung mit Bravour gemeistert. Das Team von eXirius ist stolz und gratuliert allen zum Titel "Zertifizierte(r) Projektmanagement-Fachfrau/-Fachmann (GPM)“. Der…

Kommentare deaktiviert für Erste erfolgreiche GPM Inhouse Zertifizierung im Jahr 2019

IPMA-Zertifikat für erfolgreiche Lehrgangs-Teilnehmer

Nach einem herausfordernden Zertifizierungstag am 9. Mai 2018 in Saarbrücken dürfen sich nun 9 weitere TeilnehmerInnen mit demTitel "Zertifizierte(r) Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau (GPM)" schmücken. Das Team der eXirius GmbH sagt "Herzlichen Glückwunsch" und wünscht den erfolgreichen ZertifikantInnen für alle künftigen Projekte viel Erfolg. Zur Vorbereitung auf das Zertifizierungsverfahren absolvierten die Teilnehmer einen umfangreichen Qualifizierungslehrgang unter der Leitungvon Ulrich Reutler, Zertifizierter Projektmanager der GPM.…

Kommentare deaktiviert für IPMA-Zertifikat für erfolgreiche Lehrgangs-Teilnehmer

Datenschutz – eine Frage der Priorität

Die Einen blicken mit Angst und Sorge in die Zukunft, die Anderen nehmen es gelassen. Einige behaupten: es bliebe alles beim Alten. Andere wundern sich über die vielen „neuen“ Vorgaben. Die Situation scheint angesichts der bald in Kraft tretenden Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) unübersichtlich. Was wirklich neu ist und was nach wie vor gilt, wollen wir hier aus unserer Praxis kurz schildern.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Datenschutz – eine Frage der Priorität